Natürliche Farbkonzepte für Ihre Wohnung

Richten Sie Ihr Zuhause mit Naturmöbeln ein und wählen Sie dazu die passenden Farbwelten. Wenn Ihnen ein Lebensstil in enger Verbundenheit mit der Natur wichtig ist und Sie beim Kauf Ihrer Möbel auf Rohstoffe achten und ein besonderes Augenmerk auf die Herkunft und die Verarbeitung legen, dann sollten Sie ein ausgereiftes Farbkonzept an den Tag legen, beziehungsweise in die Wohnung bringen. Bedienen Sie sich aus den Farben der Natur – in sich stimmig und im Einklang mit den Möbeln. Erschaffen Sie sich ein Zuhause zum Wurzeln schlagen, ganz nach dem Motto: Folge Deiner Natur, entfalte Dein Selbst und komm nach Hause zu Dir.

Wir haben Ihnen einige Ideen zusammengestellt, wie Sie Ihre Wohnung farblich natürlich gestalten können.

Die „Rosarien-Laune“

Sich nach seinen eigenen Vorstellungen nachhaltig und naturverbunden einzurichten bedeutet, sich selbst etwas Gutes zu tun und seine ursprünglichen Wurzeln wertzuschätzen. Mit einzigartigen, hochwertigen Naturholzmöbeln, wie auch natürlichen Leder- und Stoff-Sofas, erleben Sie dieses wunderbar vertraute Gefühl auch zu Hause. Sie erschaffen einen wertvollen persönlichen Bezugspunkt in jedem Wohnraum. Kreieren Sie damit Ihren eigenen, liebevollen Ort der Erholung, der Ihnen wahres Glück und das tiefe Gefühl verleiht, bei sich und der Natur angekommen zu sein.
Und wenn Sie sich noch mehr Natur in die Wohnung holen möchten, dann konzentrieren Sie sich auf die Farbe Grün. Ein Ledersofa in „Rosmarin-Laune“ zum Beispiel oder eine Wandfarbe in Lindgrün. Egal welche Nuance Sie sich raussuchen, Grün ist mit Holz wunderbar kombinierbar. Bringen Sie die Farbe an die Wand oder suchen Sie sich Möbel in einem Grünton aus. Sollte Ihnen dies allerdings schon zu viel des Guten sein, dann wählen Sie einige wenige Accessoires in Grün und stellen ein paar Pflanzen dazu. So können Sie mit der Einrichtung farblich neutral bleiben und erschaffen mit Kleinigkeiten, wie einem Moosgrünen Samtkissen, Highlights.

Dezente Opulenz

rschaffen Sie einen einzigartigen Wohlfühlort für sich und Ihre Liebsten und holen Sie sich wohltuende, harmonische Natürlichkeit nach Hause! Aus sorgsam ausgewählten, unbehandelten Naturmaterialien hergestellt und in zeitloses Design verwandelt, können Sie mit außergewöhnlichen Möbeln die schönsten Facetten der Natur erleben. Genießen Sie die Beständigkeit von Massivholz und Echtleder, in die sich das Werden der Natur mit unverwechselbaren Spuren eingeprägt hat.
Lassen Sie sich ein auf die Aura und die Wärme, die sie in Ihrem Zuhause ausstrahlen und die Sie dazu einladen, zu sich selbst zu kommen und dort zu bleiben.
Passend dazu können Sie Ihr Wohnzimmer in Brauntönen gestalten. Vor einer dunkelbraunen Wand kommen helle Holzmöbel, wie Sideboards, Vitrinen oder Regale sehr gut zur Geltung – sie strahlen förmlich vor sich hin. Auch ein Ledersofa in Erdbraun mit einer cognacfarbenen Wolldecke bespielt das Wohnzimmer herrschaftlich. Lassen Sie die Braun-Nuancen ruhig in ein tiefes Bordeauxrot übergehen – die Farben sind warm und heimelig.

Die Stärke der Berge

Verwandeln Sie Ihr Zuhause in einen unvergleichlichen Ort der spürbaren Wärme und Behaglichkeit! Mit hochwertigen Massivholz holen Sie sich den einzigartigen Charakter der Natur nach Hause. Gestalten Sie mit diesem naturbelassenen, beziehungsweise natürlich bearbeiteten, Material einen ursprünglichen, vertrauten Rückzugsort und Freiraum zugleich, der Sie mit seiner einzigartigen Aura zum Entspannen einlädt. Spüren Sie die fantastischen Strukturen dieses ausgewählten Naturmaterials und kombinieren Sie mit den Farben der Berge. Das Grau der Steine, vermischt mit dem Blau des Himmels, beschert Ihnen Raum zum Atmen und Entspannen. Ob Sie auf Hell/Dunkel-Kontraste setzen und damit Tiefe in den Raum bringen oder die hellen Töne untereinander kombinieren, mit denen Sie einen eleganten Esprit verbreiten – mit dieser Farbkombination können Sie alles machen.

Die Melodie der Anmut

Wer sein Zuhause einrichtet, möchte einen einzigartigen, vertrauten Ort für sich und seine Liebsten, für Freunde und Gäste gestalten. Ihre Einrichtung ist dabei wie ein Spiegel Ihrer Persönlichkeit: mal farbenfroh verspielt, mal geradlinig reduziert. Für welchen Stil Sie sich auch entscheiden, eines ist stets wichtig: eine hohe, einzigartige materielle und gestalterische Qualität. Denn unsere Liebe zur Natur spiegelt sich nicht nur in unseren schönsten Einrichtungen, sondern auch in unserer Sorge für eine umwelt- und gesundheitsbewusste Herstellung. Trauen Sie sich Farbe ins Geschehen zu bringen und setzen Sie Farbakzente mit einem fliederfarbenen Pink, um Ihrer Wohnung Individualität zu schenken. Mit dieser anmutenden Farbe lassen sich ganz hervorragend warme Brauntöne kombinieren.

Die Wanderlust

Erleben Sie die Natur in ihrer schönsten Form – mit Massivholzmöbeln. Die Fronten auf den Bildern sind mit hochwertigen Applikationen versehen, die jeweils aus vier besonders gearbeiteten Hirnholzeinlagen bestehen. Sie verleihen Ihrem Möbel eine natürliche Ausstrahlung und zeugen zugleich von handwerklicher Präzision. Hier wurden Farben zusammengestellt, die Sie bei einem Spaziergang durch den Wald wiederfinden würden. Von Moosgrün an einer Baumrinde über ein Hellblau-Türkis des Bergsees bis hin zu Sand-Grau eines Kieselsteinwegs – die Farben können Sie alle bedenkenlos miteinander kombinieren. Sie wirken erfrischend und beruhigend gleichermaßen und können in jedem Raum eingesetzt werden.

Die Poesie der Stille

Bei dieser Kombination muss man nicht viel schreiben – erfreuen Sie einfach des Anblickes von Material und dem Farbmix aus Stein, Gold und Holztönen. Frei nach dem Motto: Schweigen und genießen!